Kleintierzüchterverein Asperg e.V KZV Z234
Kleintierzüchterverein Asperg e.V KZV Z234

Über Uns

 

Tier—Mensch—Natur unter diesen Gesichtspunkten stehen die Aufgaben und Leistungen des Vereins.

Mit möglichst viel Sorgfalt und nachhaltigem Handeln versuchen wir als Menschen dazu beizutragen, dass es der Natur gut geht und damit auch allen anderen Lebewesen.

Das Bild der Kleintierzucht hat sich im Laufe der 100 Jahre erheblich geändert und war auch immer ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Veränderung und nicht zuletzt der jeweiligen Ernährungssituation.

Im Vordergrund der Kleintierzucht stehen heute Liebhaberei und Idealismus. Durch die Zuchtarbeit wird der Fortbestand wertvoller Rassen gesichert und die Vielfalt der Arten und Rassen erhalten.

Der Kleintierzüchterverein Asperg war und ist mehr als „nur“ ein Zusammenschluss von Züchtern. Er war und ist vielmehr auch eine kameradschaftliche Vereinigung von Menschen jeden Alters und aus allen Kreisen der Asperger Bevölkerung. Wer einen Blick in die Chronik wirft kann sehen, das unserer Verein in den vergangenen 100 Jahren eine Einrichtung des Miteinanders und- was ganz wichtig ist– ein Ort des Zusammenseins der Generationen war.

So blicken wir mit Stolz auf unsere Jugendgruppe, die mit ihrer Gründung im Jahre 1937 zu den ältesten im Landesverband zählt

 

Vorstand

1. Vorsitzender

 

Thomas Kercher

2. Vorsitzender

 

Kai Burkhardt

Kassierin und Tätowart

 

Pia Seidel

Schriftführerin

 

Susanne Köpf

 

Kaninchenwart,

Ausstellungsleiter

 

Viktor Marthaler

 

Geflügelwart

 

Viktor Marthaler

Jugendleiterin

 

Melanie Burkhardt

Haben Sie Fragen ?

 

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel